Röntgendiagnostik

Ein digitales Orthopangerät ermöglicht es, unter geringster Strahlenbelastung eine Panoramaaufnahme des gesamten Kiefers zu machen.   

Mit dem Cone Beam CT-Gerät erstellen wir unter geringster Strahlenbelastung dreidimensionale Aufnahmen in verschiedenen Grössen (5x5, 6x8, 8x8, 8x15). Diese ermöglichen eine sofortige Diagnostik und Simulation geplanter Implantate.

Alle unsere Behandlungszimmer verfügen über ein digitales Röntgengerät. Damit ist zu jedem Zeitpunkt eine Diagnostik anhand von Röntgenaufnahmen möglich.

Die Geräte und Räume erfüllen auf höchstem Standard alle Sicherheitsnormen für den Schutz der Gesundheit.